News

Wir haben 3 Harzer Fuchs Welpen aus dem Tierheim aufgenommen. Die wenige tage alten, noch blinden und tauben Saugwelpen wurden einfach aussortiert. 

Unsere wundervolle Tara hat (leider) nur einen Welpen. Also zögerte ich nicht und holte die drei Kleinen Welpen zu uns. Tara war sofort Mama für die Welpen. Keine Selbstverstädnlichkeit, dass Hündinnen fremde Welpen einfach so ohne zu zögern annehmen. Tara tat es und macht mich damit unfassbar stolz. Nun sind die kleinen Würmchen seit dem 19.10. bei uns und dürfen bei uns bleiben, bis sie ein liebevolles, neues zu Hause gefunden haben. (selbstverständlich frühstens mit 8 Wochen).


Selbstverständlich wachsen diese drei Herzchen genauso liebevoll umsorgt, geliebt und mit ganz viel Fürsorge auf, wie unsere eigenen Welpen. 


Wenn Sie also interesse haben - oder jemanden kenne, der genau so einen Hund sucht, der top sozialisiert und mit den wichtgisten Basics, was ein Welpe kennen muss ausgerüstet ist, dann dürfen Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen.



Nach oben